Katholisches Krankenhaus und moderner Arbeitgeber – mit Employer Branding

Situation & Challenges

Als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit rund 1.050 Mitarbeitenden hat das Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift mit den typischen Herausforderungen im Healthcare-Bereich zu kämpfen: demografischer Wandel, Fachkräftemangel und Pflegenotstand. Aber auch die Frage nach der Positionierung als Arbeitgeber im Wettbewerb mit anderen Krankenhäusern – und bei der Suche nach Auszubildenden mit anderen Branchen – rückt weiter in den Fokus.

Obwohl in Reinbek aktuell kein akuter Personalmangel herrscht, sind im Schnitt doch 15 Stellen in der Pflege bzw. im OP-Funktionsdienst unbesetzt. Wichtiges Personal, ohne das kein wirkliches Wachstum im medizinischen Bereich möglich ist.

 

Lösung mit onlyfy

Zeitgemäße Personalgewinnung funktioniert nicht ohne einen durchdachten Mix an Recruiting-Kanälen. Die Erkenntnis, dass erfolgreiche Personalgewinnung nur über eine sehr gute Personalbindung funktioniert, führte das Krankenhaus Reinbek direkt zum onlyfy Employer Branding Profil by kununu & XING. Das Employer Branding Profil ist ideal, um schon zu potenziellen Bewerber·innen eine emotionale Bindung aufzubauen.

Auch das Krankenhaus als Arbeitgeber profitiert, u. a. vom Feedback der Mitarbeitenden. Über positive Bewertungen freut man sich. Und über Kritik auch! Denn dieses ehrliche Feedback zeigt mögliche Schwachstellen auf und setzt Verbesserungspotenziale frei. Denn dank der Erkenntnisse durch XING und kununu wurden auch die Geschäftsführung und die Krankenhausleitung davon überzeugt, bei der Personalgewinnung und -bindung einmal ganz neue Wege zu gehen.

Verwendete Produkte

Employer Branding Profil
by XING

Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift GmbH

Branche:
Health-Care

Größe des Unternehmens:
1.050 Mitarbeitende

Website:
www.krankenhaus-reinbek.de

Das Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift gehört zum Elisabeth Vinzenz Verbund – einer starken Gemeinschaft katholischer Krankenhäuser, die für Qualität und Zuwendung in Medizin und Pflege stehen.

Top-Erfolge vom Krankenhaus Reinbek

Rund 100

neu eingestellte Pflegekräfte

7.770

monatliche Profilaufrufe

40 %

mehr Follower·innen auf dem Employer Branding Profil

Emotionale

Bindung dank dem Employer Branding Profil

Vor allem das ehrliche Feedback von Mitarbeitenden auf kununu hat uns Stärken des Krankenhauses Reinbek St. Adolf-Stift bewusst gemacht, derer wir uns gar nicht so wirklich bewusst waren. Diese können wir jetzt im Recruiting ganz gezielt pushen.

Fabian Linke
Leitung Personalmanagement

Blick in die Zukunft

Schon jetzt konnte das Krankenhaus seine Bekanntheit auch überregional steigern und sich ein Image als moderner Arbeitgeber aufbauen. Ergebnis: mehr Bewerbungen, weniger offene Stellen. Im Jahr 2019 wurden knapp 100 Pflegekräfte eingestellt – außergewöhnlich viele für ein Krankenhaus dieser Größe.

Statt sich auf der guten Entwicklung der letzten drei Jahre auszuruhen, will das Krankenhaus im Employer Branding und im Personalmarketing mehr Ecken und Kanten zeigen. Benchmarks sind dabei nicht andere Kliniken, sondern andere Branchen. Mit dem Employer Branding Profil nutzt es auch schon eine gute Möglichkeit, neue Stärken als Arbeitgeber für alle sichtbar zu machen.

„Vor allem das ehrliche Feedback von Mitarbeitenden auf kununu hat uns Stärken des Krankenhauses Reinbek St. Adolf-Stift bewusst gemacht, derer wir uns gar nicht so wirklich bewusst waren. Diese können wir jetzt im Recruiting ganz gezielt pushen.“

Ausführliche Erfolgsgeschichte herunterladen

Jetzt herunterladen

Die verwendeten Produkte im Überblick

Employer Branding Profil by XING

Produkte online kaufen

Schnell und einfach

Jetzt Termin vereinbaren

Kostenlos und unverbindlich